Deixlfurter See


Geo-Koordinaten: N47° 55′ 9.84″  | O 11° 15′ 16.2″
Größe: ca. 21 ha; Naturweiher
Maximale Wassertiefe am Auslauf / Mönch ca. 2 Meter
Standort: zwischen Tutzing und Traubing (in der Nähe von Gut Deixlfurt)
Vorkommende Fischarten: Aal, Karpfen, Schleie, Hecht, Zander, Karauschen, Barsche, diverse Weißfischarten
Besonderheit: Der Deixlfurter See kann auch vom Boot aus befischt werden. Es stehen fünf Boote zur Verfügung, die je nach Verfügbarkeit genutzt werden können. Mit eigenem Boot darf der See nicht befahren werden!

Anfahrt zum Deixlfurter See
Variante 1, von Starnberg kommend:

  • auf der B2 Richtung Weilheim bis Traubing
  • kurz hinter Traubing links abbiegen auf Deixlfurter Straße (Golfplatz Tutzing)
  • Straße folgen bis Gabelung, dort links abbiegen (geradeaus geht es zum Gut Deixlfurt)
  • Schranke passieren (die Schranke ist meist offen, manchmal aber auch geschlossen – dann einfach am Schrankenschloss einen Hebel um legen und öffnen)
  • ab hier Parkausweis-Pflicht

Variante 2, von Tutzing kommend:

  • von Starnberg kommend auf der ST 2063 (Hauptstraße) nach Tutzing fahren
  • rechts abbiegen auf Oskar-Schüler-Straße
  • rechts abbiegen auf Traubinger Straße
  • Traubinger Straße folgen bis Rot-Kreuz-Alm
  • kurz nach der Rot-Kreuz-Alm links abbiegen

Achtung: Anfahrt über die Tutzinger Straße von Traubing aus nicht gestattet!!!

Parken