Aktuelle Meldungen

Arbeitsdienst

Aufgrund der Urlaubszeit und dem dadurch bedingten Arbeitskräftemangel konnten dringende Arbeiten in unserer Fischzucht bisher nicht durchgeführt werden. Wir bitten unsere Mitglieder daher, wer Lust und Zeit hat, an den nächsten Samstagen unseren Fischzuchtverwalter beim Arbeitsdienst zu unterstützen.
Für Sammstag, 14. Oktober 2017, ist am Böhmer Weiher ab 9 Uhr ein Rama-Dama vorgesehen. Interessenten melden sich bitte bei unserem Gewässerwart Christopher Klade unter Tel. 0177/6855203.

 

Fischerfest 2017

Der Kreis-Fischerei-Verein Starnberg lädt in die Fischzuchtanstalt im Mühltal für Sonntag, 2. Juli ein. Ab 12 Uhr wird dort das traditionelle Fischerfest gefeiert, wo die Besucher Fischschmankerl wie Räucheraal, Steckerlfisch, Fischpflanzerl, im Bierteig gebackenes Karpfenfilet oder Fischsuppe bei einer frisch gezapften Mass Starnberger Bier erwarten. Der Eintritt ist frei. Ab 14.00 Uhr ist dann auch wieder die beliebte Kuchen- und Kaffeebar im Vereinsheim geöffnet.
Der Kreis-Fischerei-Verein Starnberg e. V. freut sich auf Ihr Kommen.

 

Königsfischen fällt aus

Das für Sonntag, 21. Mai 2017, geplante Königsfischen am Böhmer Weiher muss leider ersatzlos entfallen.

 

Kameradschaftliches Anfischen mit dem AV Pfaffenwinkel

Unser Kooperationspartner, der Angelverein Pfaffenwinkel trägt am Sonntag, 30. April, sein kameradschaftliches Anfischen am Deixlfurter See bei Traubing aus. Auch Mitglieder vom Kreis-Fischerei-Vereins Starnberg sind dazu eingeladen.
Treffpunkt mit Kartenausgabe ist um 6 Uhr am Rüdiger Parkplatz, Beginn des Fischens ist um 7 Uhr nach Böllerschuss. Ende ist um 12 Uhr.
Hecht und Zander sind gesperrt. Deswegen darf nicht mit Kunstköder oder Köderfisch gefischt werden. Zugelassen ist eine Handangel mit einer Anbissstelle. 
Nähere Infos unter http://www.av-pfaffenwinkel.de

 

Vorstand wieder komplett und zwei Ehrenmitglieder

Auf der diejährigen Jahresversammlung wurde Peter Lautenschlager zum neuen Kassier des KFV gewählt. Damit ist der Vorstand wieder komplett, nachdem sich im vergangenen Jahr niemand zur Wahl für diesen Posten gestellt hatte.

Vorstandschaft wieder komplett: 1. Vorsitzender Hans Otto jun., der neu gewählte Kassier Peter Lautenschlager, Schriftführerin Franziska Obereisenbucher, 2. Vorsitzender Winfried Dressel und Jugendleiter Manfred Fleischmann (v.l.).

 

1. Vorsitzender Hans Otto jun. gratulierte Josef Königsdorfer (l.) und Karl Zarda (r.) zur Ehrenmitgliedschaft.

Außerdem wurden auf Vorschlag des Vereinsausschusses Josef Königsdorfer und Karl Zarda Zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 

Ramadama am Böhmer Weiher

Frühjahrsputz ist angesagt: Wir veranstalten am Samstag, 11. März, ein Ramadama am Böhmer Weiher. Beginn ist um 9 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird der Termin auf Samstag, 25. März, 9 Uhr verschoben.
Wäre schön, wenn sich einige Mitglieder am Arbeitseinsatz beteiligen würden, denn ihr wisst ja: Viele Hände, schnelles Ende.
Wer teilnehmen möchte, bitte beim Gewässerwart Böhmer Weiher, Christopher Klade, unter Tel. 0177 6855203 melden.

 

Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung

In Zusammenarbeit mit unserem Vereinsmitglied und Inhaber des Angelbedarfgeschäfts „Angelsport Starnberg“, Herbert Röser, bieten wir allen Interessenten wieder an zwei Wochenenden im März 2017 einen Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung an. Der Kurs findet in unserem Vereinsheim/Fischzucht im Mühltal 126, 82319 Starnberg, statt.

Die Kurstermine: 
1. Wochenende: Samstag, 4. März 2017, von 9 bis 19 Uhr; Sonntag, 5. März 2017, von 9 bis 19 Uhr
2. Wochenende: Samstag, 11. März 2017, von 9 bis 19 Uhr; Sonntag, 12. März 2017 von 9 bis 17 Uhr

Die Kursgebühr beträgt 159.- Euro inkl Mwst. Desweiteren werden noch Kursunterlagen (Heintges-Mappe) benötigt, die für 70.- Euro bei Kursbeginn oder im Angelsport-Laden erworben werden können. 
Im Vereinsheim des Kreis-Fischerei-Vereins können Getränke und mittags ein warmes Mittagessen an den Kurstagen erworben werden.
Die Prüfung kann in München, Weilheim Landsberg usw. in den nächsten Wochen nach dem Kurs abgelegt werden.

Rückfragen und Anmeldung unter info@angelsport-starnberg.de oder per Telefon unter 08153-953628 bzw. 0160-2863700.

 

Weihnachtsfeier 2016

Unsere Traditionelle Fischerweihnachtsfeier mit großer Tombola findet am Samstag, 17. Dezember, um 18 Uhr in der Starnberger Schlossberghalle statt. Wir freuen uns auf euren zahlreichen Besuch.
Hier die offizielle Einladung: Weihnachtsfeier 2017

 

Pollinger Weiher ab 17. Oktober gesperrt

Der Pollinger Weiher ist ab dem 17. Oktober auf Grund der anstehenden Abfischmaßnahme (ab 28.10)  zum Fischen gesperrt.
Die Kameraden vom Anglerverein Pfaffenwinkel können auch noch Helfer zum Abfischen brauchen. Wer sich anmelden möchte, kann sich per Email bei Markus Knedlik unter m.knedlik@av-pfaffenwinkel.de melden oder über das Anmeldeformular auf der Homepage www.av-pfaffenwinkel.de. Um besser planen zu können und auch die Helfer eintzuteilen, ist eine Anmeldung unbedingt notwendig.

 

Karl-Heinz Meixner Fischerkönig

Unser traditionelles Fischerfest des Kreis-Fischerei-Vereins Starnberg war wieder gut besucht. Zahlreiche Mitglieder und Gäste ließen sich die angebotenen Fischspezialitäten wie Steckerlfisch, Räucherfisch und Fischfilet sowie eine kühle Maß Bier schmecken. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Blechschlawina aus Diemendorf.
Höhepunkt war wieder die Ehrung der diesjährigen Fischerkönige. Erster Fischerkönig mit einem Spiegelkarpfen von 8540 Gramm wurde Karl-Heinz Meixner (auf dem Bild 2.v.l.). Vizekönig, ebenfalls mit einem Spiegelkarpfen von 6540 Gramm, wurde Joseph Krug (2.v.r.). Die Jugendwertung gewann Jannis Lohmann (4.v.l.). Er ist damit Fischerprinz vor dem zweitplazierten Jungfischer Moritz Clement (r.). Es gratulierten 1. Vorsitzender Hans Otto jun. (3.v.l.), 2. Vorsitzender Winfried Dressel (2.v.r.) und Jugendleiter Manfred Fleischmann (l.).

Die Fischerkönige 2016

Die Fischerkönige 2016

 

Änderung / Ergänzung Fischereibestimmungen

In der jüngsten Mitgliederversammlung wurde beschlossen, die Sperrzeiten (nach Besatz) für Friedfische in allen Vereinsgewässern bis zum 31. Dezember zu verlängern.
Somit gelten in unseren Gewässern für Friedfische folgende Sperrzeiten:
– Böhmer Weiher: von 1. November bis 31. Dezember ist das Fischen auf Friedfische untersagt.
– Obere Würm: von 1. November bis 31. Dezember ist das Fischen auf Friedfische untersagt.
– Untere Würm Mischstrecke: von 1. November bis 31. Dezember ist das Fischen auf Friedfische untersagt.

Die übrigen Sperrzeiten bleiben unverändert.

 

 

Anfischen am Böhmer Weiher fällt aus

Das für Sonntag, 17. April 2016, geplante Anfischen am kleinen Böhmer Weiher fällt aus.

 

Ramadama am Böhmer Weiher

Zum zweiten Mal folgte der KFV Starnberg dem Aufruf der Gemeinde Gröbenzell und der Stadt Puchheim, am Frühjahrsputz teilzunehmen.  Acht fleißige Helfer sammelten am Samstag,12. März, auf dem Gelände des kleinen und großen Böhmer Weihers  vier Stunden mehrere Säcke Müll, darunter ein Fahrrad,  Sonnenliegen, Stühle und Gartentische. Wie bereits im vergangenen Jahr spendierte unser Verein Nistkästen, die mit der Ortsgruppe des BN Gröbenzell installiert wurden. Mit der Vorsitzenden des BN Gröbenzell, Ariane Zuber, und dem Bürgermeister der Gemeinde Gröbenzell, Martin Schäfer, gab es einen regen Gedankenaustausch um die Zukunft des Böhmer Weihers hinsichtlich des geplanten Ausbaus zum Badesee.
Im Anschluss spendierte die Gemeinde Gröbenzell  als besonderes „Zuckerl“ allen Helfern eine Brotzeit.

Fleißige Aufräumhelfer: Helene Christensen, Christoph Klade, Markus Weikenstorfer, Peter Armbruster, Bernhard Irlinger, Michael Zellner und Karl-Heinz Meixner; nicht im Bild: Gabi Armbrüster.

Fleißige Aufräumhelfer: Helene Christensen, Christoph Klade, Markus Weikenstorfer, Peter Armbruster, Bernhard Irlinger, Michael Zellner und Karl-Heinz Meixner; nicht im Bild: Gabi Armbrüster.