Herzlich Willkommen!

Arbeitsdienst neue Regelung!

Ab sofort gilt für einen Zugang/Arbeitsdienst in der Fischzuchtanlage Mühlthal zum Schutz unserer Mitglieder die 3-G-Regel (Geimpft, Genesen oder gestestet, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Wir bitten dies zu beachten. Wer Interesse und Lust hat uns in der Fischzucht Mühlthal zu unterstützen bitte bei unserem Fischzuchtverwalter Paul Halita melden – Tel. 0174 / 2904100.

Prachtkarpfen gefangen am Böhmer Weiher – siehe Fotogalerie

Derzeit keine Gastkarten für Böhmer Weiher – siehe Aktuelle Meldungen

 

Sie sind auf der Website des Kreis-Fischerei-Vereins Starnberg e.V.

Wir möchten uns Ihnen im Folgenden vorstellen und Ihre wichtigsten Fragen beantworten. Unser Verein wurde im Jahr 1952 gegründet, hat ca. 300 Mitglieder, derzeit fünf Gewässer und betreibt eine eigene Fischzucht.

Mit dieser Homepage möchten wir eine Plattform für den lebendigen Dialog mit und für unsere(n) Mitgliedern und Freunden des Angelsports eröffnen: Wer über Angelerlebnisse berichten möchte und entsprechende Fotos übermitteln, Anfragen jeglicher Art auf dem Gebiet der Fischerei stellen oder auch Suchanzeigen bzw. Verkaufsangebote einschlägiger Art den Mitgliedern zur Kenntnis geben möchte, der schicke bitte diese Informationen per E-Mail an Michael Baumgärtner: baumgaertner@fischereiverein-starnberg.de.

Ihr Beitrag wird dann auf der Seite Mitgliederplattform veröffentlicht.

Neueste Beiträge

Hallo Kameraden des Fischereivereins Starnberg!

Diese Seite soll genutzt werden, um mit dem Vorstand und im Kreis-Fischereiverein untereinander in den Dialog zu kommen. Bitte senden Sie Informationen, Erfahrungsberichte, Anfragen an andere Mitglieder, Fotos von gefangenen Fischen, Reiseberichte, Tipps im Zusammenhang mit der Angelei, Fischrezepte, Suche-/Biete-Angebote u.ä., die hier veröffentlicht werden sollen, per E-Mail an Michael Baumgärtner: baumgaertner@fischereiverein-starnberg.de.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!